Perspektivenwechsel durch Dankbarkeit


„Lerne dankbar zu sein für das was Du hast, dann wirst Du das bekommen, wovon Du träumst.“ Viktor Philippi


Wofür sind Sie in Ihrem Leben von Herzen dankbar? Beginnen Sie, sich für die guten Dinge und schönen Erfahrungen zu bedanken. Denn nichts ist selbstverständlich. Situationen, mit denen Sie unzufrieden sind, können Sie mit „Gott sei Dank ist es nur so und nicht schlimmer“ annehmen. Dies ist eine Form von Dankbarkeit und hilft Ihnen dabei eine andere Perspektive auf die Situation zu bekommen.